Sonntag, 25. August 2013

Termin für Hausaufbau steht fest

Unser Haus wird in der ersten Septemberwoche aufgestellt!! Dies hat uns Gussek nun bestätigt.
Die Vorfreude steigt, wir können es kaum noch erwarten. Und gleichzeitig sind wir gespannt, ob alles das, was wir uns auf dem Papier so zurecht geplant haben in der Realität auch genau so schön wird.

Bis dahin müssen wir die Bodenplatte des Wintergartens noch fertigstellen und im Technikraum ein "Podest" für unsere Wärmepumpe erstellen. Zeitlich sollte das kein Problem sein!

Für Mitte der kommenden Woche hat sich unser Gussek-Bauleiter zur Abnahme des Kellers angekündigt. Dabei werden dann auch noch einige logistische Sachen geklärt, wie etwa die Zufahrt in unser Baugebiet, oder wo der Kran stehen kann und wo der Klinker gelagert werden kann......

Letzte Woche haben wir dann noch unsere Photovoltaik-Anlage bestellt. Da für die Montage der Anlage ein Gerüst benötigt wird, haben wir uns entschieden die Anlage innerhalb der ersten beiden Wochen nach dem Hausaufbau montieren zu lassen. So kann das Gerüst, das Gussek bis zum Abschluss der Klinker-Arbeiten stehen lässt, von unserem Solateur mitgenutzt werden.
Laut Gussek wäre das kein Problem. 

Kommentare:

  1. Glückwunsch! Jetzt wird's bei Euch richtig spannend! :-)

    Zum Gerüst: Bitte klärt das lieber nochmal genau - eventuell schriftlich. Bei uns war das von Gussek beauftragte Gerüst nach 4 Tagen (direkt nach dem Dach-Eindecken) schon wieder weg. Unser Klinker-Trupp hatte ein eigenes, breiteres Grüst, welches sie während des Klinkerns nach und nach aufgebaut haben.

    Viele Grüße,
    Roland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Roland,

      wir haben das Thema "Gerüst" extra noch einmal angesprochen.
      Es wurde gleich ein breites Gerüst aufgebaut, welches der Klinker-Trupp auch später nutzen wird.
      Da bei uns das obere Drittel der Fassade verputzt wird, und das schon ca. 2 Wochen vor dem Klinkern, müsste das Gerüst sogar drei mal aufgebaut werden. Und da Das keinen Sinn macht soll es bis zum Klinkern stehen bleiben.

      Glück gehabt! Aber trotzdem Danke für deinen Tipp!!

      Gruß
      Frangi

      Löschen